Nachfolgend ein paar Nachweise zu EMS

  • Ein regelmäßig durchgeführtes Training mit Ganzkörper-EMS schafft es, die wichtigsten konditionellen Fähigkeiten innerhalb kürzester Zeit zu trainieren und entscheidend zu verbessern, Figurziele zu erreichen und Rückenschmerzen vorzubeugen, wie Untersuchungen der Deutschen Sporthochschule in Köln sowie Studien der Universität Bayreuth und Erlangen-Nürnberg eindrucksvoll belegen:*
  • Ganzkörper-EMS steigerte die maximale Leistung bei Sportstudierenden um bis zu 30 % nach nur 4 Wochen Training
  • Bei der für nahezu alle Sportarten wichtigen Bauchmuskulatur konnte die maximale Leistungsfähigkeit um rund 67 % gesteigert werden
  • Die Ausdauerleistung verbesserte sich bei 71 % der Probanden. Die allgemein wahrgenommene Leistungsfähigkeit nahm bei 84 % der Teilnehmer zu
  • 87% der Studienteilnehmer berichteten von deutlich sichtbaren Figurumformungseffekten: der Körper wurde erheblich positiver wahrgenommen verglichen mit konventionellen Trainingsmethoden
  • 89% der Studienteilnehmer fühlten sich deutlich strammer, stabiler und fester durch das Training.
  • Der Körperfettanteil verringerte sich um bis zu 4% innerhalb von 6 Wochen EMS-Training. Frauen verloren durchschnittlich 1,5 cm an Taille und Hüfte. Männern reduzierten ihren Bauchumfang um bis zu 2,3 cm – bei gleichzeitigem Muskelaufbau von je 1-2 cm an Beinen, Oberarmen und Brust
  • Bei Sportlern wurden Muskelzuwächse von insgesamt ca. 4 cm registriert – deutlich mehr als bei konventionellen Trainingsmethoden
  • Übergewichtige verloren durchschnittlich 3,5 kg Gewicht und 9 % Körperfett, sowie 6,5 cm Taillen- und 2 cm Oberarmumfang nach nur 13 Wochen Training
  • Senioren über 65 Jahren bauten durchschnittlich 6 % Körperfett ab - bereits bei einem geringen Trainingsaufwand von 30 Minuten alle 5 Tage über einen Zeitraum von 14 Wochen
  • 88% der Teilnehmer mit Rückenschmerzen konnten Ihre Beschwerden deutlich reduzieren
  • Nach sechs Wochen waren 50% der Teilnehmer mit Rückenbeschwerden beschwerdefrei
* Boeckh-Behrens/Treu 2002, Boeckh-Behrens/Vatter 2003, Boeckh-Behrens/Walz/Niewöhner 2003, Boeckh-Behrens/Sebelefsky/Grützmacher 2002, Boeck-Behrens/Stötzel/brenner 2003, Kreuzer 2006, Kleinöder 2008, Speicher et al. 2008

EMS Studien-Nachweis

Ein regelmäßig durchgeführtes Training mit Ganzkörper-EMS schafft es, die wichtigsten konditionellen Fähigkeiten innerhalb kürzester Zeit zu trainieren und entscheidend zu verbessern.

Mit diesem Formular kannst du unverbindlich anfragen